Slide Tipps und Tricks

Slide Gitarre - Tipps und Tricks


Slide Gitarre - Die wichtigsten Regeln:

Wenn ihr mit einem Slide spielt, drückt ihr die Saiten nicht herunter wie beim normalen Gitarrenspiel. Ihr berührt mit dem Slide sanft die Saiten und bewegt euch so leicht zwischen den Bünden auf denen ihr spielt.

Slide/Bottleneck: Steckt es an den Finger, der für euch am besten anfühlt. Die meisten Spieler nehmen den Ring- oder Kleinen-Finger. Der wichtigste Faktor ist, an welchen ihr euch am wohlsten fühlt und wie ihr eure freien Finger benutzen könnt um Akkorde und Shuffles zu greifen. Ihr benutzt die Finger hinter dem Slide, um die Saiten hinter dem Bottleneck abzudämpfen, so dass keine hässlichen Nebengeräusche entstehen. Legt euren Finger einfach locker hinter dem Slide auf die Saiten. Ihr müsst dabei keine Kraft aufwenden um die Saiten zu

Slide Gitarren Tipps

1. Drückt nicht zu hart mit dem Slide auf die Saiten! Bewegt euer Slide einfach locker und sanft über die Saiten.
2. Positioniert das Slide über dem Bundstäbchen, nicht davor wie ihr es normalerweise tut! 
3. Dämpft Nebengeräusche durch das Aufsetzen eurer freien Finger hinter dem Slide!
4. Experimentiert mit offenen Stimmungen für gute Ergebnisse. Open-G ist ideal für Anfänger im Slidespiel (Siehe Offene Tunings)
5. Experimentiert mit versch. Slides: versch. Längen, Dicken, Materialien (Glas, Metall ...)